Radio StoneFM

Guitars Galore #190 (30.05.2017, 20:00)

...Am Dienstag, 30. Mai, von 20 bis 21 Uhr hört Ihr den zweiten Teil meiner Single Favoriten des Jahres 1971. Die Plätze 29 bis 15 werde ich Euch vorspielen. Dabei gibt es natürlich wie üblich die 7" Versionen der Titel, die ja manchmal editiert sind oder einen sehr langen Track in zwei Hälften aufteilen. Ich spiele dann den ersten Teil, die A-Seite der Single. Und noch etwas möchte ich zur Erklärung anmerken. Bis zum Ende der 1980er Jahre gilt für mich die Regel: es werden nur Singles aus dem Heimatland der Künstler gespielt. Man muss das nicht machen, ich mache es aber so. Es gibt da sicher Grenzfälle, wenn die Künstler mit einer Veröffentlichung in anderen Territorien durchaus einverstanden sind und diese sogar fördern, wie die Rolling Stones im Fall von "Wild Horses". Die Single bleibt bei mir trotzdem draußen, schon weil ich sie gar nicht besitze. Aufgeweicht wird diese Regel bei mir erst gegen Ende der 1980er Jahre, weil da manche US Bands in ihrer Heimat gar keine Singles veröffentlichen, im UK aber regelmäßig und mit Erfolg. Nach 1990 wird diese Regelung durch das Zusammenwachsen der Märkte dann eh obsolet. 

1971 war ich wie schon gesagt 17 und in der elften Klasse des Gymnasiums. Ich hab' damals gar nicht so viele Singles gekauft. Im Gegenteil, ich hatte sogar schon 1969 damit begonnen, meine Singles wieder zu verkaufen, um mir LPs kaufen zu können. Die zunehmende Bedeutung von LPs in der Pop und Rock Musik war auch an mir nicht spurlos vorüber gegangen. Dennoch waren mir Singles nach wie vor wichtig, weil auf ihnen immernoch zum Teil exklusive Tracks erschienen oder schlicht das Beste, was eine Band gerade zu bieten hatte. Und klar, inzwischen besitze ich alle gespielten Singles, die LPs dazu (falls es welche gibt) nicht unbedingt.

Und noch ein paar Worte zur historischen Einordnung des Jahres 1971. In der Schweiz wird das Frauenwahlrecht eingeführt. Erich Honecker löst Walter Ulbricht an der Spitze der SED ab. Der Grundwehrdienst in der BRD wird von 18 auf 15 Monate verkürzt. Willy Brandt erhält den Friedensnobelpreis. Der Telefonverkehr zwischen Ost-und Westberlin wird nach 19 Jahren Unterbrechung wieder aufgenommen. Das Transitabkommen zwischen der BRD und der DDR wird unterzeichnet. Die Traumhochzeit des Jahres findet am 12. Mai in St. Tropez statt zwischen Bianca Pérez-Mora Macias und Michael Philip Jagger. Und u.a. folgende Musiker verlassen diese Welt für immer: Igor Strawinsky, King Curtis, Louis Armstrong, Gene Vincent, Jim Morrison. Nur einer von ihnen spielt in meinen Singles Charts eine Rolle. 

Darin kommen Künstler aus diesen Ländern vor: Deutschland (1x), USA (4x, d.h. eigentlich 5x) und Großbritannien (10x oder eigentlich nur 9x). Wenn Ihr am 30. pünktlich um 20 Uhr dabei seid, erfahrt Ihr mehr!

Aktuelle Seite: Home Sendungen Guitars Galore #190 (30.05.2017, 20:00)
Wir nutzen Cookies auf unserer Website: Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir setzen keine "Tracking Cookies" ein.