Radio StoneFM

gypsy goes jazz #106: Miles Davis (10.10.2020, 20:30)

...Miles Davis ist im RollingStone-Forum aufgrund einer kürzlich angelaufenen Umfrage zu seinen 20 besten Alben gerade in aller Munde.  Auch hier laufen derzeit manche seiner Aufnahmen wieder. Allerdings habe ich schon seit Jahren eher die Angewohnheit, mich durch Sessions zu wühlen und auch gerne längere Zeiträume aus den Diskographien von Musikern in chronologischer Reihenfolge durchzuhören. Jetzt höre ich einerseits manches seit langem erstmals wieder im Albumkontext, aber ich merke dabei auch, dass dabei so manche Perle unter den Tisch fällt. Davis hat so viele Aufnahmen hinterlassen, es wurden auch immer wieder Konzerte dokumentiert … und so entstand spontan die Idee, eine Sendung mit einigen dieser Stücke zusammenzustellen, die auf keinem Album gelandet sind. Wir hören einerseits Aufnahmen aus den Jahren, als der Tenorsaxophonist John Coltrane mit Davis spielte, darunter Aufnahmen von der letzten Tour, zu der Coltrane sich im März 1960 noch hatte überreden lassen, bevor er sich selbständig machte. Dazu kommen aber auch ein paar lange Tracks aus den frühen elektrischen Jahren, als Davis im Studio gerne sehr lange Jams aufnahm.
(Foto: Tom Palumbo, zuhause bei Miles Davis, ca. 1955/56).
Aktuelle Seite: Home Sendungen gypsy goes jazz #106: Miles Davis (10.10.2020, 20:30)
Wir nutzen Cookies auf unserer Website: Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir setzen keine "Tracking Cookies" ein.