Radio StoneFM

Allerhand Durcheinand #66 (05.03.2020, 22:00)

...So, nach längerer Abwesenheit endlich mein »Comeback«! Ich freue mich riesig!
Den Grund meiner Auszeit wisst ihr ja, ich war längere Zeit im Krankenhaus und dann auch noch über 6 Wochen auf Reha! Und so kam es, dass ich meinen 60. Geburtstag im Januar in der Rehaklinik verbracht habe. Etwas, was ich mir auch nie hätte träumen lassen und wovor ich etwas Angst hatte, 60 wird man ja nur einmal. Aber dann wurde es doch wirklich schön. Mein »Stammtisch« hatte mir in der Cafeteria ein wunderbaren Abend bereitet, mit kleinen Geschenken,Törtchen (siehe Foto) und allem Drum und Dran. Der Mann einer Mitpatientin brachte sein Laptop und Bluetooth-Lautsprecher mit, so dass auch für den richtigen Sound gesorgt war. Natürlich wurden den ganzen Abend nur meine Wünsche gespielt und wie ihr mich kennt, war das ein bunter Mix aus 60er und 70er Jahre Musik, darunter natürlich auch Schlager, die ich schon in meiner Kindheit gehört hatte. Und sogar ein wenig getanzt habe ich, soweit es mit meiner operierten Bandscheibe und meinen kaputten Nervensträngen im Bein möglich war... 
Deshalb lasse ich die Musik dieses Abends, der mir unvergessen bleiben wird, noch mal Revue passieren. Es gibt diesmal paar Schlager mehr, aber auch ein wenig Glam und andere Genres. Zu Beginn wird die Single zu hören sein, die bei meiner Geburt in Deutschland auf Nr.1 war, wo meine Eltern auch die Single hatten und ich den Sound vermutlich schon mit der Nabelschnur aufgenommen hatte. Und zum Schluss noch ein Lied, das ich natürlich auch aus meiner Kindheit kenne, das ich sehr geliebt habe und das mir sehr viel bedeutet. Mehr dazu dann in den Liner Notes. Die Interpreten kommen aus dem UK, USA, Italien, Norwegen, Dänemark, Frankreich und natürlich Deutschland.
Würde mich freuen, wenn ihr mit dabei wärt und mich auf diesen Rückblick begleiten würdet, es wird sicher eine schöne Sache werden.
Aktuelle Seite: Home Sendungen Allerhand Durcheinand #66 (05.03.2020, 22:00)
Wir nutzen Cookies auf unserer Website: Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir setzen keine "Tracking Cookies" ein.