Radio StoneFM

Slow Drive to South Africa #4: Funky Jazz Grooves (29.11.2016, 21:00)

In der vierten Folge von Slow Drive to South Africa gibt es Jazz und (instrumentalen) Soul aus den frühen und mittleren Siebzigerjahren zu hören, vornehmlich lange Tracks, die wie üblich in dieser Sendung für viel gute Laune sorgen werden!

Wir hören die Saxophone der Sithole-Brüder, von Winston "Mankunku" Ngozi, die Trompete von Hugh Masekela, den nach Booker T. & The M.G.'s geformten Sound von The Movers, und gleich zweimal die Band, die Namenspatin stand für meine Sendung: The Drive.

 

Aktuelle Seite: Home Sendungen / Info Slow Drive to South Africa #4: Funky Jazz Grooves (29.11.2016, 21:00)