Radio StoneFM

Guitars Galore #172 (18.10.2016, 20:00)

Bevor wir uns in der nächsten Guitars Galore Sendung den Singles des Jahres 1980 widmen, will ich eine kleine Themensendung dazwischenschieben: 1981 erschien in England ein Sampler mit dem Titel "A Splash Of Colour", eine Sammlung aktueller Neo-Sixties und Psych Pop Bands aus dem UK, vor allem aus London. Ich kaufte mir diesen Sampler sofort nach Erscheinen, und ich sog begierig jede Information auf, die sich mit der damals aktuellen Neo-Psych und Neo-Mod Szene befasste. Es war eine sehr kleine, aber äußerst virulente Szene, die sich im Grunde auf London beschränkte. Es gab da - wie schon in den Sixties - ein paar wenige Boutiquen mit entsprechenden Klamotten. Es gab ein paar ganz wenige Lokale und Clubs, allen voran der Groovy Cellar, in dem sich die Szene jedes Wochenende traf. Die meisten Bands dieser Szene veröffentlichten nur Singles oder Sampler-Beiträge, viele nicht mal das. Aber einige hatten auch etwas länger Bestand, brachten sogar LPs raus. The Mood Six zum Beispiel oder The Barracudas (die sich selbst übrigens nie als Teil dieser kleinen Szene sahen). Und Doctor & The Medics, die auch auf jenem Sampler sind, waren ein paar Jahre später sogar an der Spitze der Charts mit einer neuen Version von "Spirit In The Sky".

RPM Records in London hat nun in diesem Jahr "Another Splash Of Colour" veröffentlicht, eine 3 CD Box, die neben dem Originalsampler von damals auch noch viele weitere Tracks aus jener Zeit enthält von Bands und Künstlern, die alle mehr oder weiniger zu dieser Neo-Psych, Neo-Mod, Neo-Sixties Szene gehörten, ob sie wollen oder nicht. Naturgemäß kennt und hat man manche der Tracks bereits, aber es gibt auch Entdeckungen zu machen. Und ein paar bislang unveröffentlichte oder zumindest nur schwer zugängliche Aufnahmen sind auch dabei. Da in eine Stunde keine drei CDs passen, hab' ich eine repräsentative Auswahl getroffen. Einschalten und Zuhören lohnt sich am 18. Oktober um 20 Uhr!

Aktuelle Seite: Home Sendungen / Info Guitars Galore #172 (18.10.2016, 20:00)