Radio StoneFM

Tohuwabohu #35 - Sommer in der Stadt (18.08.2016, 20:00)

Endlich mal genug Zeit zum Stöbern und Zusammenstellen der Sendung… Freu mich auf die erste Sendung nach der Sommerpause, obwohl der Sommer ja noch gar nicht vorbei ist. ...äh, welcher Sommer? Wenigstens kann man wieder Sendung machen. Hier im Münchner Raum ist das kulturelle Angebot in der zweiten Augusthälfte ohnehin immer mehr als dürftig. Ist ja auch klar, hier fangen die großen Sommerferien in der letzten Juli-Woche an, da fahren viele weg. Wer veranstaltet schon ein Konzert, wenn kaum jemand da ist. Die lokalen - heuer meist ohnehin verregneten - Open Airs und Festivals sind so ziemlich gelaufen. Die wenigen verbliebenen Live-Clubs haben Progamm-Pause oder ganz zu. Harte Zeiten für einen Livemusik-Fan! Wenigsten bleiben schöne Erinnerungen an eigene Open Air-Auftritte, zumindest an den einen, bei dem es mal ausnahmsweise nicht geregnet hat.

stars beim dingfest

Foto von der Bühne: Meine Band »The Stars« beim Dingfest – ein Tag »Sommer in der Stadt«.

Mein Programm für Donnerstag wird aufgrund meines Konzert-Notstands gleich mehrere Live-Nummern enthalten. Los geht's mit SAN2, einem jungen, sehr erfolgreichen Soulsänger und Blues-Harp-Spieler aus München mit einem Stück von seinem aktuellen Album »Hold on«. Er hat am letzten Samstag ein sensationelles Konzert im Viehhof abgeliefert. Der Mann ist m.E. auf dem Weg nach oben. Mittlerweile hat er den gleichen Manager wie Jamie Cullum. MIt Jamie Cullum ist er auch gemeinsam auf dem hiesigen Tollwood Festival aufgetreten. Soviel zu kommenden Größen im Showbiz.

Daneben gibt es natürlich auch einiges Neues von den internationalen Leuten. Drei meiner Lieblinge aus dem Soul-Bereich haben 2016 neue Scheiben heraus gebracht: Eli 'Paperboy' Reed hat seinem Major Label den Rücken gekehrt und ist zurück zu seinen Wurzeln. Im Gegensatz zu der beim Major CBS überproduzierten und meiner Meinung nach uninspirierten Scheibe ist sein aktuelles Album - das sinnigerweise »My way home« heißt - wieder top! Von diesem gibt es zwei Stücke. Von Charles Bradley gibt es ebenfalls ein neues Album mit starkem Gospeleinschlag. Hier von sind ebenfalls zwei Stücke im Rennen. Rudi (Joilet Jake) hat mich vor einiger Zeit auf das neue Album von Peter Wolf »A Cure For Loneliness« aufmerksam gemacht. Kann nur sagen: Klasse Scheibe - eine, die man mehrmals hintereinander durchlaufen lässt, ohne dass sie langweilig wird. Davon gibt es drei Stücke, Na, und dann haben wir noch einen Klassiker von den Stones im Programm und einiges mehr. Will ja hier nicht schon die ganze Spannung nehmen.

Freu mich auf Euch -  bis Donnerstag, euer SonnyR!

Aktuelle Seite: Home Sendungen / Info Tohuwabohu #35 - Sommer in der Stadt (18.08.2016, 20:00)