Radio StoneFM

Guitars Galore #167 (16.08.2016, 20:00)

Am 16. August von 20 bis 21 Uhr gibt es in Guitars Galore mal wieder eine Deutschstunde. Dieses Mal sind es weniger die schrägen, die ausgefallenen Stücke, die zur Aufführung kommen. Es sind bis auf ein paar Ausnahmen aber auch nicht unbedingt Hits in deutscher Sprache. Musikalisch bewegen wir uns im Spannungsfeld zwischen Rock und Pop. Und da die ausgewählte Musik aus den Jahren kurz vor der politischen Wende in Deutschland bis zu den ersten Jahren nach der Jahrtausendwende stammt, klingt sie auch so, wie Pop und Rock in jener Zeit international klang. Einen deutschen Sonderweg rein musikalisch betrachtet gab und gibt es da nicht, auch wenn vielleicht hier und da ein paar deutsche Schlage-Traditionen früherer Jahrzehnte mit einfließen, meist jedoch eher textlich, eigentlich jedoch nicht mal das.

Indirekt hatten meine Kinder, die in den 90ern in die Pubertät kamen und eigene musikalische Vorlieben entwickelten, einen gewissen Einfluss auf mein Hörverhalten damals. Im Übrigen habe ich mich immer auch für deutschsprachige Popmusik interessiert, auch wenn da meine Latte immer schon sehr hoch hing. Man versteht halt sofort, was gesungen wird. Und das macht es gelegentlich unmöglich, mit Freude zuzuhören. Wie auch immer, so unterschiedlich die Tracks in dieser Stunde sind, sie gehören alle zu meinen persönlichen Favoriten, auch wenn keiner davon unter meinen absoluten Highlights gelistet würde.

Die Bands stammen alle aus der alten Bundesrepublik (bzw, in einem Fall aus der Schweiz), oder sind zumindest dort sozialisiert. Die DDR spielt also hier keine Rolle. Sie hat durchaus eigene Popmusik hervorgebracht und eigene Traditionen begründet, die vielleicht mal in einer anderen Sendung verhandelt werden. Am Dienstag also Pop aus der BRD auf Deutsch - viel Spaß dabeii!

Aktuelle Seite: Home Sendungen / Info Guitars Galore #167 (16.08.2016, 20:00)