Radio StoneFM

"JJ's Stuff" von Rudi Kessler

JJS

"JJ´s Stuff": Alles, was Rudi Kessler alias Joliet Jake gerne hört. Der Nick-Name ist natürlich eine Verbeugung vor dem großen John Belushi, der in Saturday Night Live und im im Film "Blues Brothers" den Knast-Jake gab.

Mein Schwerpunkt liegt auf "beiden Sorten" Musik: Rhythm AND Blues.
Für diesen erdigen Groove, für eine gute Orgel oder einen knackigen Bläsersatz lasse ich viel liegen. Weniger Produktion ist meist mehr. 

Aber keine Angst - Ausflüge in die Bereiche Rock, Americana, Singer/Songwriter sowie Country sind eher die Regel als die Ausnahme. "Retro-orientiert"? Meinetwegen, aber: I feel good!
Wer altem Soul, Rhythm & Blues, und den erwähnten Stilrichtungen etwas abgewinnen kann, wird während meiner Sendung sicher eine gute Zeit haben.

"Es gibt ja keine gute neue Musik mehr", so hört man oft.
Von wegen, man kommt gar nicht nach! Wer sowas sagt, hört nur die falschen Sender. Es war noch nie so einfach wie heute, neue Musik zu entdecken, es sind keine Grenzen gesetzt. Ein wenig bemühen muß man sich jedoch schon darum. 

"JJ´s Stuff" läuft jeden dritten Donnerstag im Monat. Und als Nachteule klinke ich mich auch gelegentlich spontan ein, um in der unregelmäßigen und improvisierten Reihe "Steam 'n' Stream" die Leute vom Bett fernzuhalten.

"Let the good times roll" wird musikalisch und thematisch zum Programm erklärt, und im Studio Pliening (bei München) halte ich die Südstaaten-Fahne hoch.
Meine Sendungen sind in der Regel moderiert, wem ein bayrischer Duktus nicht völlig fremd ist, ist dabei im Vorteil.

"Kollaboration" ist ein anderes Sendeformat, das ich betreibe: Wer an einem zweiten Samstag im Monat den Weg ins Studio Pliening findet und mindestens eine Stunde Programm im Gepäck hat, mit dem setze ich mich gern vor's Mikro, um die Sendung live zu bauen. Wir wissen vorher nicht, was der jeweils andere auf dem Zettel hat, und die Sendung lebt vom Austausch und der gegenseitigen Inspiration.

Aktuelle Seite: Home DJs "JJ's Stuff" von Rudi Kessler